Wenn ich Tagebuch schreiben würde…

… würde ich reinschreiben, dass in letzter Zeit die Dinge aufschreibungswürdig sind 🙂 . Außerdem hab ich heute zum ersten mal gehört, wie sich Vakuum anhört, sollte nämlich was auseinandernhemen wo ungeahnterweise noch Vakuum drauf war, dann hat derjenige, der mir das gezeigt hat einfach das Ventil geöffnet und ich muss sagen, es hört sich an wie ein Alienschrei, bisschen gruselig aber ne Erfahrung wert 😉 .
Zuletzt hab ich grad gesehen wie eine Führung durch die Duisburger Innenstadt gegangen ist, und zwar nicht irgendeine, sondern eine englischsprachige. Duisburg wird international Intressant, dass ich das noch erleben darf …

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: