Ich bin kein Blogger…

…hab ich mir gedacht, als ich letztens meine Beiträge überflogen habe. Die sind irgendwie – kurz.
Später ist mir dann eingefallen, dass ich nicht nur kein Blogger bin, sondern auch kein „Kommunizierer“. Meine Klausuren in sprachlichen Fächern sind auch immer die kürzesten. Als Ausrede dafür hatte ich immer, dass ich eine kleine Schrift habe, oder dass ich nicht viel schwafel, sondern immer schnell zum Punkt komme. Vielleicht stimmt das ja sogar.(Punkt)

Wollt ich nur mal schreiben, so als Warnung 🙂

Advertisements

2 Responses to Ich bin kein Blogger…

  1. Also an den Aussätzen kanns nicht liegen. Die war bei mir auch immer zu kurz. Meist weil ich es in Interpretationen für nicht nötig hielt zu erklären das Feuer heiß ist.
    Ich lese deinen blog jedenfalls gerne.

  2. mannsven sagt:

    Danke für die ermutigenden Worte
    Sowas ist immer schön zu lesen 🙂

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: