Matthäus 8, 2-3

Meine erste richtige Bibelarbeit.

Geistesgaben, spezieller Heilung, sind für mich persönlich ein sehr spannendes Thema. Dieses übernatürliche Handeln macht den Glauben doch erst richtig praktisch.

Ok hier geht es weniger um die Geistesgaben, aber umsomehr um die Heilung.

2 Da kam ein Aussätziger zu ihm, warf sich vor ihm nieder und sagte: »Herr, wenn du willst, kannst du mich gesund machen!« 3 Jesus streckte die Hand aus und berührte ihn. »Ich will«, sagte er, »sei gesund!« Im selben Augenblick war der Kranke von seinem Aussatz geheilt. (Gute Nachricht)

„Herr, wenn du willst, kannst du mich gesund machen!“

Jesus kann uns gesund machen, wenn wir ihn darum bitten. Und Jesus, davon bin ich überzeugt, will uns gesund machen, wieso wäre er denn sonst am Kreuz gestorben? Natürlich gehört Glaube auch immer dazu.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: